Reparatur und Austausch von Autoglasschäden

Fachgerecht ausgeführt für alle Fahrzeughersteller mit bis zu 6 Jahren Garantie

Eines vorweg: Eine Reparatur ist für Kaskoversicherte sogar in der Regel kostenlos!

Die Scheiben eines Fahrzeugs sind wohl eines der wichtigsten Dinge an einem Auto. Sie sollen einen klaren Durchblick gewähren, schützen vor Wind, Wetter und Kälte und splittern nicht bei einem Unfall. Klar, daß die Scheiben da 100% in Ordnung sein müssen, um alle Anforderungen zu erfüllen. Auch wenn es sich bei Autoglas mittlerweile um ein Highend-Produkt aus dem Labor handelt, muss man sorgsam mit dem Material umgehen. Fahren Sie zur eigenen Sicherheit nur mit einwandfreien Scheiben und kontrollieren Sie diese regelmäßig auf kleinste Beschädigungen. Gern übernehmen wir eine Sichtkontrolle bei Ihrem nächsten Besuch - bitte sprechen Sie uns darauf an, denn vorbeugen ist in jedem Fall besser als dass etwas passiert!

Defekte an Scheiben sehen für den Laien unscheinbar aus, doch aufgepasst! Selbst eine nur miniale Punktbeschädigung ist bereits eine ernstzunehmende Schwächung der gesamten Scheibenkonstruktion, die sich bei der kleinsten Erschütterung oder bei einem Temperaturwechsel in einen kapitalen Riss wandeln und schlimmstenfalls zu einem Splittern der Scheibe führen kann.

Haben Sie eine solche Beschädigung an Ihrem Fahrzeug entdeckt, so sollten Sie unverzüglich handeln und zu uns kommen.

Das Beste ist, wir geben bis zu 6 Jahre Garantie bei einem von uns vorgenommenen Scheibentausch auf die damit verbundenen Arbeiten!

Wann können wir reparieren und wann muss die Scheibe getauscht werden?

Grundsätzlich können wir Ihre Scheibe bei "Steinschlagschaden" unter folgenden Voraussetzungen mit einem Spezialharz (Förch K 173) reparieren, wenn 

  • die Größe der beschädigten Oberfläche nicht mehr als 5 mm aufweist
  • die Größe im Durchmesser inkl. Risse nicht mehr als 3 cm beträgt
  • weder Schmutz noch Feuchtigkeit in die Schadstelle gelangt ist
  • sich die Beschädigung min. 10 cm entfernt vom Rand der Scheibe befindet
  • sich die Beschädigung nicht im direkten Sichtbereich des Fahrers befindet

Der Sichtbereich wird laut Gesetzgeber (StVZO) als der Bereich definiert, den die Lenkradbreite vorgibt, wenn man diese nach oben in die Scheibe verlängert (genauer gesagt nach StVZO: Mittig über dem Lenkrad 29 cm breit, nach oben und unten, soweit das Wischerblatt reicht).

Bei der Reparatur mit einem Harz handelt es sich immer um eine konstruktive Stärkung der Struktur und um keine ästhetische Ausbesserung. Zwar sieht man die beschädigte Stelle später kaum, doch die Lichtbrechung verhält sich an der ausgebesserten Stelle anders als an unbeschädigten Stellen der Scheibe. Dennoch ist eine Reparatur unter der Einhaltung der oben genannten Faktoren sicher und sinnvoll.

Aus sicherheitstechnischen Gründen und gesetzlichen Vorgaben muss eine Scheibe immer dann getauscht werden, wenn nur ein einziger der oben genannten Punkte nicht eingehalten wird. Sicherheit hat bei uns Vorfahrt!

Welche Kosten kommen auf mich bei einer Reparatur zu?

Wenn Sie kaskoversichert sind, ist die Reparatur in der Regel kostenlos. Sie müssen uns bei Auftragserteilung nur Ihre Versicherung samt Versicherungsscheinnummer mitteilen und eine Abtretungserklärung unterzeichnen. Wir kümmern uns um den Rest - so einfach kann es sein!

Bei Kunden, die nur eine Haftpflichtversicherung abgeschlossen haben, ist die Kostenübernahme für Glasschäden nicht mit eingeschlossen. Somit müssen die Kosten selbst getragen werden. Hierzu erstellen wir Ihnen vorab gern einen Kostenvoranschlag.

Welche Kosten kommen auf mich bei einem Austausch der Scheibe zu?

Können wir die Scheibe nicht reparieren und muss diese daher ausgetauscht werden, zahlen Sie bei uns vor Ort nur den mit Ihrer Versicherung vereinbarten Selbstbehalt. Hierzu nennen Sie uns nur Ihre Versicherung, Ihre Versicherungsscheinnummer und unterzeichnen uns die vorbereitete Abtretungserklärung, damit wir den restlichen Schadensbetrag mit Ihrer Versicherung direkt abrechnen können. Komfortabler könnte es nicht sein!

Welche Ersatzscheiben kommen zum Einsatz?

Wir als Mehrmarkenfachwerkstatt verwenden ausschließlich Originalteile der jeweiligen Hersteller. Nur so können wir unsere Kunden sicher und zufrieden vom Hof fahren lassen. Produkte von Billigherstellern verbauen wir aus Qualitäts-Management-Gründen grundsätzlich nicht.

Sofort Kontakt

Boschstraße 15
21423 Winsen (Luhe)

04171 - 60 750-0 (24h Hotline)
Email: info@unfall-neubauer.de

Unsere Öffnungszeiten:

Mo. - Fr.: 06:30 - 18:00 Uhr
Samstag: 09:00 - 12:00 Uhr

Hauptuntersuchung (HU)
Abgasuntersuchung (AU):

Donnerstag: 12:00 - 17:00 Uhr
Freitag: 12:00 - 17:00 Uhr

Aktuell sind 6 Gäste und keine Mitglieder online

Anzahl Beitragshäufigkeit
644251

Login

yelp

Facebook